Vortrag: Die digitale Challenge.
Was uns erwartet und warum wir nicht mehr warten können

Die digitale Challenge.

Was uns erwartet und warum wir nicht mehr warten können

Warum dieser Vortrag für Ihre Veranstaltung?

 

Digitalisierung, Wissen und Innovation – eine Schnittmenge

Nicht erst seit 2020 und dem Auftreten der Pandemie wird von der Notwendigkeit der Digitalisierung und Digitaler Transformation gesprochen. Viele Organisationen können das eine vom anderen noch nicht einmal unterscheiden. Dass es sich um keine Modeerscheinung handelt ist allen klar. Dass die Möglichkeiten der Digitalisierung alle Branchen und Geschäftsmodelle betreffen, wird befürchtet, aber oft nicht als Chance begriffen. Dieser Vortrag dreht das Ganze um: Chancen, aber ohne die Risiken aus den Augen zu verlieren.

 

Darum geht es:

 

Es gibt viele Herausforderungen: als Rahmenbedingungen und als Handlungsoptionen. Digitalisierung und Digitale Transformation gilt es als Ganzes zu verstehen. Es geht um die Organisation, um die Gesellschaft und dass dabei der Mensch mit seinen Ideen und Erfahrungen weiterhin im Fokus steht und stehen muss: das steht außer Frage.

 

Im Einzelnen:

 

Schwierig- und Notwendigkeiten

Was ist eigentlich Digitalisierung, was ist Digitale Transformation? Es gibt fünf Kriterien zur Digitalisierung, die es im ersten Teil des Vortrags zu beleuchten gilt. In ihnen steckt viel Potenzial, aber auch Schwierigkeiten, die es zu beachten gilt. Und es gibt Notwendigkeiten, ohne die eine Digitale Transformation nicht möglich ist. Ohne die keine Zukunft möglich ist.

 

Möglichkeiten

Die Digitalisierung bietet unendlich viele Möglichkeiten. Für Menschen, Organisationen und Gesellschaften. Diese sollten und müssen erkannt, verstanden, bewertet und bei entsprechender Attraktivität und Sinnhaftigkeit angegangen werden. Im zweiten Teil des Vortrags werden die Potenziale anhand von greifbaren Beispielen und anwendbaren Praxistipps allen Zuhörerinnen und Zuhörern nahegebracht. Es geht um uns alle, immer, überall. Handlungsfelder gibt es mehr als genug: gesellschaftlich, politisch, unternehmerisch, menschlich, technologisch.

Wissenschaftliche Erkenntnisse, amüsante Anekdoten, Geschichten, praktische Anleitungen … das alles darf der Zuhörer auch von diesem Vortrag erwarten.

 

Wollen Sie eine unverbindliche Anfrage zu diesem Vortrag stellen? Hier können Sie ganz einfach Kontakt aufnehmen.

 

Wollen Sie erfahren, was Kunden zu den Vorträgen von Dr. Markus Reimer sagen? Hier finden Sie eine Auswahl an aussagekräftigen Referenzen.

 

Dr. Markus Reimer in seinem Vortrag „Die digitale Challenge. Was uns erwartet und warum wir nicht mehr warten können“ erleben:

 

Dauer des Vortrags:

Zielgruppe:

 

60 bis 90 Minuten

Jetzt zum PDF